Prophylaxe für Kinder

Zahnpflege und Zahnhygiene bei Kindern

Besonders wichtig ist es, dass Eltern ihre Kindern rechtzeitig an die regelmäßige Zahnpflege und Zahnhygiene gewöhnen, denn „was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“, und falsche Gewohnheiten wie z. B. das bekannte „Daumenlutschen“, können zu Fehlstellungen der Zähne führen. Auch der zu frühe Verlust der Milchzähne durch Karies stellt eine Gefährdung dar. Hier kommt der große Bereich der Kieferorthopädie ins Spiel, der sich der Behebung von Kiefer- und Zahnfehlstellungen verschrieben hat. Ihre Zahnärzte Pfaffenhofen unterstützen Sie mit großem Einfühlungsvermögen, wenn Ihr Kind eine Zahnbehandlung braucht.

Gerne beraten wir Sie, wenn es um die richtige Zahnvorsorge und Zahnbehandlung bei den Kleinsten geht – hier finden Sie kompetente Beratung in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre, in der auch Kindern die Angst vor dem Zahnarzt genommen wird. Dabei greifen wir u. a. auf alternativmedizinische Methoden wie Akupunktur oder Bachblüten zurück, um die Patienten zu beruhigen und zu entspannen. Doch die richtige Vorsorge ist und bleibt das A und O, gerade, wenn es um die Zahnpflege bei Kindern geht. Hier kann im Vorfeld viel Kummer und Aufregung vermieden werden. Gewöhnen Sie Ihr Kind an das regelmäßige Zähneputzen morgens und abends, am besten jedoch nach jeder Mahlzeit.

Prophylaxe · Zahnersatz · Zahnarzt Pfaffenhofen · Zahnärztin Pfaffenhofen · Zahnärztin Ingolstadt · Zahnärzte Pfaffenhofen · Kinderzahnarzt Ingolstadt · Zahnmedizin · Implantate · Implantat · Zahnimplantate · Zahnaufhellung · Zahnästhetik · Weiße Zähne · Bleichen Zähne · Veneers · Zahnärzte Ingolstadt · Bleaching · Kinderzahnärzte Pfaffenhofen · Kinderzahnarzt Pfaffenhofen

Zahnarzt-Team Pfaffenhofen

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr