Welche Zahnpflege ist denn nun richtig?

Das wachsende Gesundheitsbewusstsein zeigt sich auch in immer größerer Aufmerksamkeit für die Zahnpflege. Die Industrie bietet eine Vielzahl von Zahnbürsten, Zahncremes und Ähnlichem an. Vor allem an den Zahnbürsten scheiden sich jedoch die Geister erheblich. Der neueste Trend, die Ultraschallzahnbürsten werden als der „Weisheit letzter Schluss“ angepriesen. Es zeigt sich jedoch, dass hier ein fast schon wissenschaftliches Prozedere bei der Anwendung befolgt werden muss, damit diese Geräte auch nur annähernd den Reinigungserfolg bringen, den die Werbung verspricht. Tatsächlich hat sich sogar bei einigen Geräten gezeigt, dass sie beim klassischen Zähneputzen Beläge nur umverteilen aber nicht wirklich entfernen (Nachweis unter Infrarotlicht und Anfärbung).

Die elektrische Zahnbürste mit kleinem, idealerweise rundem Kopf erzielt immer noch die besten Ergebnisse, denn die Bewegungen des Bürstenkopfes ermöglichen auch die Reinigung des Zahnfleischsaumes. Durch die oszillierende Bewegung der Bürste werden Verschmutzungen immer nach außen transportiert und können dann ausgespült werden. Natürlich hat auch die klassische Methode mit der Handzahnbürste, ergänzt durch Zahnseide und/oder Zahnzwischenraumbürste, nach wie vor ihre Berechtigung.

Welche Zahnpflege ist denn nun richtig?

Putzen mit KAI

Kaufläche, Außenfläche, Innenfläche, in dieser Reihenfolge sollte geputzt werden. Die kreisenden Bewegungen sind bekannt, was viele aber nicht wissen ist, dass diese Bewegungen nur mit moderatem Tempo ausgeführt werden sollten. Auf diese Weise wird garantiert, dass die Bürste auch wirklich die Beläge erfassen und beseitigen kann. Das Zähneputzen sollte in etwa 3 Minuten dauern. Kürzer ist zu kurz, etwas länger darf sein.

Zum Thema Mundhygiene und Prophylaxe beraten die Zahnärzte in Pfaffenhofen gerne ausführlich. Auf Wunsch werden Empfehlungen hinsichtlich sinnvoller Produkte gegeben.

Prophylaxe · Zahnersatz · Zahnarzt Pfaffenhofen · Zahnärztin Pfaffenhofen · Zahnärztin Ingolstadt · Zahnärzte Pfaffenhofen · Kinderzahnarzt Ingolstadt · Zahnmedizin · Implantate · Implantat · Zahnimplantate · Zahnaufhellung · Zahnästhetik · Weiße Zähne · Bleichen Zähne · Veneers · Zahnärzte Ingolstadt · Bleaching · Kinderzahnärzte Pfaffenhofen · Kinderzahnarzt Pfaffenhofen

Zahnarzt-Team Pfaffenhofen

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr